Hinweis

Ihre Browserversion wird leider nicht mehr unterstüzt. Dies kann dazu führen, dass Webseiten nicht mehr fehlerfrei dargestellt werden und stellt ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Browser zu aktualisieren oder einen der folgenden Browser zu verwenden:

INNEHALTEN

Kraft schöpfen

Orientierung finden

Gedanken und Gebete in bedrängter Zeit

Notruf

Worte finden und zur Sprache bringen, was die bedrängte Seele stärkt - das ist das Anliegen dieser Kleinschrift von Paul Weismantel. Und das nicht nur in Zeiten der Corona Krise ...

Schlimmes nicht schön reden, Schreckliches nicht verharmlosen und Schweres nicht verniedlichen. Dieses Anliegen verfolgt der Autor Paul Weismantel mit seinen "Gedanken und Gebeten in bedrängter Zeit". Das Heft ermutigt, inständig und beharrlich auf Gott zu schauen, ihm zu vertrauen und zur Sprache zu bringen, was mich bedrängt.

Das Heft kann bestellt und bezogen werden über:

weis-texte Verlag
Bühlstraße 23
96164 Kemmern
Tel. 09544-9861198
e-Mail: weis-texte@gmx.de

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung