Hinweis

Ihre Browserversion wird leider nicht mehr unterstüzt. Dies kann dazu führen, dass Webseiten nicht mehr fehlerfrei dargestellt werden und stellt ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Browser zu aktualisieren oder einen der folgenden Browser zu verwenden:

INNEHALTEN

Kraft schöpfen

Orientierung finden

Veranstaltung ist ausgebucht: "Zwischenland-Tage" im Elsaß

02.08.2020 bis 08.08.2020

ACHTUNG! Die Veranstaltung ist ausgebucht. Keine Anmeldung mehr möglich!

In dieser Zwischenzeit erkunden wir beim gemeinsamen Pilgern Wege und Orte dieser kulturreichen Region. In der klösterlichen Umgebung können wir den Alltag hinter uns lassen und neu zu Kräften kommen. Es besteht die Möglichkeit, den eigenen inneren Suchbewegungen beim kreativen Gestalten mit Tonerde oder Rebstöcken Ausdruck zu geben.

Elemente der Tage: 2-3 stündige Wegstrecken mit Impulsen (an vier Tagen); gemeinsames Morgen- und Abendlob; Gebet und Meditation; Stilles Atelier zum kreativen Gestalten mit Tonerde oder Rebstöcken; 3 Schweigetage mit Begleitgesprächen.

Max. 12 TN

Referenten

Otmar Schneider, Pastoralreferent, Exerzitienbegleiter; Petra Meier, Exerzitienbegleiterin, Künstlerin

Anmeldung

Referat Geistliches Leben Exerzitienreferat
Ottostr. 1
97070 Würzburg
otmar.schneider@bistum-wuerzburg.de
Telefon 0931-38663714
Fax 0931-38663719

Weiterführende Informationen

Veranstaltungsort

Kloster St. Marc, F-Gueberschwihr (Elsaß)
F-Gueberschwihr (Elsaß)

Zeitraum
Beginn:  02.08.2020 | 18:00 Uhr
Ende:  08.08.2020 | 09:00 Uhr
Kosten

370,00 Euro

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung